Universität Mannheim / Sowi / LSSOZ3 / Mitarbeiter / Ehemalige Lehrende / Dipl.-Soz. Thomas Biegert
Dipl.-Soz. Thomas Biegert

Seit Juli 2014:

wissenschaftlicher  Mitarbeiter am
Wissenschaftszentrum für Sozialforschung, Berlin

 

http://www.wzb.eu/en/personen/thomas-biegert

 

 

Lebenslauf

Von September 2013 bis Juni 2014 war Thomas Biegert wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Makrosoziologie, Universität Mannheim. Seit Juli 2014 ist er Wissenschaftlicher Mitarbeiter am WZB, Abteilung Ungleichheit und Sozialpolitik.

Zuvor von 2002 bis 2008 Studium der Diplom-Sozialwissenschaften an der Universität Mannheim mit den Studienschwerpunkten Mikro- und Makrosoziologie, Politik und Zeitgeschichte, Internationale Beziehungen, Methoden der empirischen Sozialforschung und Volkswirtschaftslehre. Diplomarbeit zum Thema „Die Europäische Beschäftigungsstrategie kontra nationale Spielarten des Kapitalismus“. Während des Studiums wissenschaftliche Hilfskraft am Mannheimer Zentrum für europäische Sozialforschung (MZES) in der Abteilung Eurodata sowie Praktikumsaufenthalt am Max Planck Institut für Gesellschaftsforschung in Köln. Ab 2008 dann Doktorand an der Graduate School of Economic and Social Sciences (GESS) in Mannheim. Zwischen 2011 und 2013 wissenschaftlicher Mitarbeiter im MZES-Projekt „Nichtbeschäftigung in Europa: eine vergleichende Analyse von sozialen Risikogruppen in Haushaltskontexten“. Im Herbst 2012 Forschungsaufenthalt an der University of Edinburgh an der School of Social and Political Science.

Publikationen


Biegert, Thomas (2014): On the Outside Looking in? Transitions out of non-employment in the United Kingdom and Germany. Journal of European Social Policy, 24, Heft 1, S. 3-18.

Biegert, Thomas (2011): Patterns of Non-employment: Labor Market Institutions and Employment Performance of Social Groups. Mannheim [Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung: Arbeitspapiere; 145]

Forschungsinteressen

   - vergleichende Wirtschafts- und Wohlfahrtsstaatsforschung
   - Arbeitsmarktsoziologie
   - Quantitative Methoden

Lehrveranstaltungen

   - Lehrveranstaltungen vergangener Semester